ZUGANGSDATEN VERGESSEN?

Solar Powered Moon Town

Wie eine Hexe, gefangen in der realen Welt, tanzt Solar Powered Moon Town einen seltsamen Tanz auf der feinen Linie zwischen Fiktion und Realität. Ihre Songs sind dramatische, schillernde Gedichte über moderne Liebe und Luxusprobleme in all ihren existenziellen Dimensionen, untermalt mit Musik, die sich ein bisschen anfühlt, wie ein verstörendes Gebirge aus Zuckerstangen.

2014 als akustisches Soloprojekt von Songwriterin Magdalena Jacob gegründet, ist 'Solar Powered Moon Town' tief in der Straßenmusiker- und Reiseszene verwurzelt. Seit seiner Gründung, irgendwo, in einem Land auf dem Mond, zeigte sich das Projekt in den unterschiedlichsten Farben. Von melancholischen Gitarrenklängen, über monotone Akkordeonmelodien, die das Meer rufen, bis hin zu den schaurig-schönen Synth-Kreationen, die in Zusammenarbeit mit Blue Whale Recordings für "What they told us in winter" entstanden sind. Und darüber gibt es dann immer noch diese eine Stimme, die dich an den Eiern packt.

Zusätzliche Informationen

97